Skopje – nicht nur ein guter Standort für Software-Entwicklung

Seit 1 ½ Jahren betreibt CAPcargo ein eigenes Entwicklungszentrum in Skopje, der Hauptstadt Mazedoniens. Das mazedonische Team wächst und es ist eine gute Gelegenheit, in diesem Land im Südosten Europas einmal eine Schulungswoche durchzuführen. Das Team aus der Schweiz wurde im Mai 2017 nach Skopje eingeflogen. Es wurde eine ganze Reihe von technischen und funktionalen Präsentationen und Trainings organisiert. Ein inspirierender Moment zu sehen, wie eng die beiden Teams zusammenarbeiten und Wissen aufbauen können. More…. →

CAPcargo Release 2012.310 ab sofort verfügbar

Die Lösung CAP.Transport&Logistics 2012.310 basierend auf Microsoft Dynamics 2012 R3, CU8 ist seit April 2015 verfügbar. Das aktuelle Release bringt wieder einige zusätzliche Funktionalitäten mit sich. Die wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen haben in folgenden Bereichen stattgefunden: Tourenplanung, Fakturierung, Fremdvergabe. Nachstehend ein paar Highlights:

Mit der AX Standard Microsoft Word-Integration, können neu Word Dateien dynamisch mittels MS Wordfelder-Funktionalitäten erstellt werden. In einem ersten Schritt fand die Integration des Transportauftrages und allen seinen Feldern statt.
More…. →

CAPcargo Macedonia – die erste ausländische Niederlassung wird eröffnet

Der diesjährige Sommer bringt nicht nur schönes Wetter und warme Tage nach Europa, sondern auch die erste ausländische Niederlassung der CAPcargo. Es freut uns sehr, dass nach einer intensiven Vorbereitungsphase ein geeigneter Standort in Skopje gefunden wurde.

Mit der Niederlassung in Skopje erhält CAPcargo einen eigenes Entwicklungsbüro ausserhalb der Schweiz. More…. →